Pro­s­pe­ri­tät, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Prosperität

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Pros|pe|ri|tät
Alle Trennmöglichkeiten
Pro|s|pe|ri|tät

Bedeutung

Gedeihen, wirtschaftlicher Aufschwung; Wohlstand

Beispiel
  • ökonomische Prosperität

Herkunft

französisch prospérité < lateinisch prosperitas

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?