pro­bat

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
pro|bat

Bedeutungen (2)

Info
  1. erprobt, bewährt
    Beispiel
    • ein probates Mittel
  2. [aufgrund von Erfahrungen] richtig, geeignet, tauglich
    Beispiel
    • wenig probate Maßnahmen

Synonyme zu probat

Info

Herkunft

Info

lateinisch probatus, adjektivisches 2. Partizip von: probare, probieren

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivprobat
Komparativprobater
Superlativam probatesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivprobaterprobatenprobatemprobaten
FemininumArtikel
Adjektivprobateprobaterprobaterprobate
NeutrumArtikel
Adjektivprobatesprobatenprobatemprobates
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivprobateprobaterprobatenprobate

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivprobateprobatenprobatenprobaten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivprobateprobatenprobatenprobate
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivprobateprobatenprobatenprobate
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivprobatenprobatenprobatenprobaten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivprobaterprobatenprobatenprobaten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivprobateprobatenprobatenprobate
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivprobatesprobatenprobatenprobates
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivprobatenprobatenprobatenprobaten

Aussprache

Info
Betonung
probat