Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

pi­kie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: pi|kie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. (Gartenbau) zu dicht stehende junge Pflanzen ausziehen und in größerem Abstand verpflanzen
  2. festen Stoff auf die Innenseite mit von außen nicht sichtbaren Stichen nähen

Synonyme zu pikieren

verpflanzen; auspflanzen, umpflanzen, umsetzen; (umgangssprachlich) überpflanzen

Aussprache

Betonung: pikieren

Herkunft

französisch piquer, pikiert

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pikiereich pikiere 
 du pikierstdu pikierest pikier, pikiere!
 er/sie/es pikierter/sie/es pikiere 
Pluralwir pikierenwir pikieren 
 ihr pikiertihr pikieret
 sie pikierensie pikieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich pikierteich pikierte
 du pikiertestdu pikiertest
 er/sie/es pikierteer/sie/es pikierte
Pluralwir pikiertenwir pikierten
 ihr pikiertetihr pikiertet
 sie pikiertensie pikierten
Partizip I pikierend
Partizip II pikiert
Infinitiv mit zu zu pikieren

Blättern