per­fo­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
per|fo|rie|ren

Bedeutungen (2)

Info
    1. [in gleichmäßigen Abständen] mit Löchern versehen, durchlöchern
      Gebrauch
      Fachsprache
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
    2. mit einer Perforation (1b) versehen
      Gebrauch
      Fachsprache
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
    1. (besonders von Geschwüren) durchbrechen
      Gebrauch
      Medizin
      Grammatik
      ist/(auch:) hat
    2. die Wand eines Organs o. Ä. durch Durchstoßen verletzen
      Gebrauch
      Medizin
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
    3. den Kopf eines abgestorbenen Kindes im Mutterleib zerstückeln
      Gebrauch
      Medizin früher
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“

Synonyme zu perforieren

Info

Herkunft

Info

lateinisch perforare, aus: per = durch und forare = bohren

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich perforiere ich perforiere
du perforierst du perforierest perforier, perforiere!
er/sie/es perforiert er/sie/es perforiere
Plural wir perforieren wir perforieren
ihr perforiert ihr perforieret perforiert!
sie perforieren sie perforieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich perforierte ich perforierte
du perforiertest du perforiertest
er/sie/es perforierte er/sie/es perforierte
Plural wir perforierten wir perforierten
ihr perforiertet ihr perforiertet
sie perforierten sie perforierten
Partizip I perforierend
Partizip II perforiert
Infinitiv mit zu zu perforieren

Aussprache

Info
Betonung
perforieren