Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

durch­lö­chern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: durch||chern
Beispiel: von Kugeln durchlöchert

Bedeutungsübersicht

  1. viele Löcher in etwas machen
  2. auf etwas so einwirken, dass es nicht mehr fest in sich gefügt, nicht mehr stabil ist; schwächen

Synonyme zu durchlöchern

Aussprache

Betonung: durchlọ̈chern
Lautschrift: [dʊrçˈlœçɐn]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. viele Löcher in etwas machen

    Beispiel

    eine Scheibe durchlöchern
  2. auf etwas so einwirken, dass es nicht mehr fest in sich gefügt, nicht mehr stabil ist; schwächen

    Beispiel

    ein staatliches System, Prinzipien durchlöchern

Blättern