ob­li­gat

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
obli|gat
Alle Trennmöglichkeiten
ob|li|gat
Beispiel
mit obligater Flöte (Musik)

Bedeutungen (2)

Info
    1. unerlässlich, erforderlich
      Gebrauch
      bildungssprachlich veraltend
    2. regelmäßig dazugehörend, mit etwas auftretend; üblich, unvermeidlich
      Gebrauch
      bildungssprachlich, meist spöttisch
      Beispiel
      • der obligate Blumenstrauß
  1. als selbstständig geführte Stimme für eine Komposition unentbehrlich
    Gebrauch
    Musik
    Beispiel
    • eine Arie mit obligater Violine

Antonyme zu obligat

Info

Herkunft

Info

lateinisch obligatus = verpflichtet; gebunden, adjektivisches 2. Partizip von: obligare = an-, verbinden, verpflichten

Aussprache

Info
Betonung
obligat