Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mit­ei­n­an­der

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: mit|ei|nan|der
Alle Trennmöglichkeiten: mit|ei|n|an|der
Beispiel: miteinander (einer mit dem andern) auskommen, gehen, leben usw.

Bedeutungsübersicht

  1. einer, eine, eines mit dem, der anderen
  2. gemeinsam, zusammen, im Zusammenwirken o. Ä.

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu miteinander

Aussprache

Betonung: miteinạnder 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch mit einander

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. einer, eine, eines mit dem, der anderen

    Beispiele

    • miteinander reden, sprechen, diskutieren, spielen, konkurrieren, streiten, übereinstimmen
    • sich miteinander vertragen
    • miteinander in Verbindung stehen
    • die beiden sind miteinander verheiratet
    • (umgangssprachlich) die beiden haben etwas miteinander (sind liiert)
    • (umgangssprachlich) die beiden können nicht miteinander (sie verstehen sich nicht)
  2. gemeinsam, zusammen, im Zusammenwirken o. Ä.

    Beispiele

    • miteinander nach Hause gehen
    • ihr könnt mich alle miteinander (alle ohne Ausnahme) gernhaben

Blättern