luch­sen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
luchsen

Rechtschreibung

Worttrennung
luch|sen
Beispiel
du luchst

Bedeutungen (2)

  1. angespannt, aufmerksam spähend schauen, nach jemandem, etwas ausschauen
    Beispiel
    • auf die Eingangstür luchsen
  2. auf listige Weise herausholen, an sich bringen
    Beispiel
    • jemandem 100 Euro aus der Tasche luchsen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?