Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

leicht­sin­nig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: leicht|sin|nig

Bedeutungsübersicht

  1. durch Leichtsinn gekennzeichnet
  2. (häufiger abwertend) keine allzu großen moralischen Skrupel habend

Synonyme zu leichtsinnig

Aussprache

Betonung: leichtsinnig🔉

Herkunft

ursprünglich = leichten Sinnes, froh

Grammatik

Steigerungsformen

Positivleichtsinnig
Komparativleichtsinniger
Superlativam leichtsinnigsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-leichtsinniger-leichtsinnige-leichtsinniges-leichtsinnige
Genitiv-leichtsinnigen-leichtsinniger-leichtsinnigen-leichtsinniger
Dativ-leichtsinnigem-leichtsinniger-leichtsinnigem-leichtsinnigen
Akkusativ-leichtsinnigen-leichtsinnige-leichtsinniges-leichtsinnige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderleichtsinnigedieleichtsinnigedasleichtsinnigedieleichtsinnigen
Genitivdesleichtsinnigenderleichtsinnigendesleichtsinnigenderleichtsinnigen
Dativdemleichtsinnigenderleichtsinnigendemleichtsinnigendenleichtsinnigen
Akkusativdenleichtsinnigendieleichtsinnigedasleichtsinnigedieleichtsinnigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinleichtsinnigerkeineleichtsinnigekeinleichtsinnigeskeineleichtsinnigen
Genitivkeinesleichtsinnigenkeinerleichtsinnigenkeinesleichtsinnigenkeinerleichtsinnigen
Dativkeinemleichtsinnigenkeinerleichtsinnigenkeinemleichtsinnigenkeinenleichtsinnigen
Akkusativkeinenleichtsinnigenkeineleichtsinnigekeinleichtsinnigeskeineleichtsinnigen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. durch Leichtsinn gekennzeichnet

    Beispiele

    • er ist ein sehr leichtsinniger Autofahrer
    • (umgangssprachlich) ein leichtsinniger Vogel (ein durch Leichtsinn charakterisierter Mensch)
    • wie konntest du so leichtsinnig sein?
    • er hat sehr leichtsinnig gehandelt
    • du hast dein Leben leichtsinnig aufs Spiel gesetzt
  2. keine allzu großen moralischen Skrupel habend

    Gebrauch

    häufiger abwertend

    Beispiele

    • ein leichtsinniges Mädchen
    • er ist ein bisschen leichtsinnig

Blättern