lau­nisch

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
lau|nisch

Bedeutung

Info

wechselnden Stimmungen unterworfen und ihnen nachgebend; häufig von schlechter Laune beherrscht

Beispiele
  • launische Vorgesetzte
  • ein launischer Charakter
  • seine Frau ist sehr launisch, ist als launisch bekannt
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der launische April
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 das Glück ist launisch

Synonyme zu launisch

Info

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch lunisch

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivlaunisch
Komparativlaunischer
Superlativam launischsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivlaunischerlaunischenlaunischemlaunischen
FemininumArtikel
Adjektivlaunischelaunischerlaunischerlaunische
NeutrumArtikel
Adjektivlaunischeslaunischenlaunischemlaunisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivlaunischelaunischerlaunischenlaunische

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivlaunischelaunischenlaunischenlaunischen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivlaunischelaunischenlaunischenlaunische
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivlaunischelaunischenlaunischenlaunische
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivlaunischenlaunischenlaunischenlaunischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivlaunischerlaunischenlaunischenlaunischen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivlaunischelaunischenlaunischenlaunische
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivlaunischeslaunischenlaunischenlaunisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivlaunischenlaunischenlaunischenlaunischen

Aussprache

Info
Betonung
🔉launisch

Blättern

Info