la­tent

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
bildungssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
la|tent
Beispiele
ein latenter Gegensatz; latentes Bild (Fotografie); eine latente Krankheit; latente (gebundene) Wärme

Bedeutung

Info

vorhanden, aber [noch] nicht in Erscheinung tretend; nicht unmittelbar sichtbar oder zu erfassen

Beispiele
  • eine latente Gefahr
  • latente (schlummernde) Kräfte, Energien frei machen
  • eine latente (Medizin; noch nicht akut gewordene, ohne typische Symptome verlaufende) Erkrankung
  • die Krise hat sich latent entwickelt
  • latent vorhanden sein

Synonyme zu latent

Info

Herkunft

Info

(französisch latent <) lateinisch latens (Genitiv: latentis), 1. Partizip von: latere = verborgen sein

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivlatent
Komparativlatenter
Superlativam latentesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivlatenterlatentenlatentemlatenten
FemininumArtikel
Adjektivlatentelatenterlatenterlatente
NeutrumArtikel
Adjektivlatenteslatentenlatentemlatentes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivlatentelatenterlatentenlatente

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivlatentelatentenlatentenlatenten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivlatentelatentenlatentenlatente
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivlatentelatentenlatentenlatente
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivlatentenlatentenlatentenlatenten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivlatenterlatentenlatentenlatenten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivlatentelatentenlatentenlatente
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivlatenteslatentenlatentenlatentes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivlatentenlatentenlatentenlatenten

Aussprache

Info
Betonung
🔉latent