Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kon­t­rär

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: kon|trär
Alle Trennmöglichkeiten: kon|t|rär

Bedeutungsübersicht

entgegengesetzt, gegensätzlich

Beispiele

  • konträrer Meinung, Auffassung sein
  • konträre Ziele verfolgen

Synonyme zu konträr

entgegengesetzt, gegensätzlich, gegenteilig, nicht vereinbar, unvereinbar, völlig unterschiedlich/verschieden, sich widersprechend, widersprüchlich, widerstreitend, zuwider; (bildungssprachlich) antagonistisch, antithetisch, diametral, diskrepant, disparat, divergent, dualistisch, oppositär, polar; (besonders Fachsprache) inkompatibel; (besonders Philosophie) kontradiktorisch; (Sprachwissenschaft) adversativ

Aussprache

Betonung: konträr
Lautschrift: [kɔnˈtrɛːɐ̯]

Herkunft

französisch contraire < lateinisch contrarius, zu: contra = gegen

Blättern