kon­t­rär

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
konträr
Lautschrift
[kɔnˈtrɛːɐ̯]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
kon|trär
Alle Trennmöglichkeiten
kon|t|rär

Bedeutung

entgegengesetzt, gegensätzlich

Beispiele
  • konträrer Meinung, Auffassung sein
  • konträre Ziele verfolgen

Herkunft

französisch contraire < lateinisch contrarius, zu: contra = gegen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?