knor­ke

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
besonders berlinisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
knorke

Rechtschreibung

Worttrennung
knor|ke

Bedeutung

fabelhaft, prima

Beispiele
  • ein knorker Typ, Film, Jazzkeller
  • die Party war knorke

Herkunft

Herkunft ungeklärt, vielleicht geprägt von der deutschen Kabarettistin Cl. Waldoff (1884–1957)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?