knal­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
knal|lig
Beispiel
die knalligs|ten Farben

Bedeutungen (3)

Info
  1. (von Farben und Tönen) grell, auffallend, schreiend
    Beispiele
    • ein knalliges Gelb
    • knallige Musik
    • die Farben sind mir zu knallig
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Meldung war knallig aufgemacht
  2. sehr, übermäßig
    Grammatik
    intensivierend bei Adjektiven und Verben
    Beispiele
    • es ist knallig heiß hier
    • sich knallig amüsieren
  3. sehr eng anliegend
    Beispiel
    • knallige Jeans

Synonyme zu knallig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivknallig
Komparativknalliger
Superlativam knalligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivknalligerknalligenknalligemknalligen
FemininumArtikel
Adjektivknalligeknalligerknalligerknallige
NeutrumArtikel
Adjektivknalligesknalligenknalligemknalliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivknalligeknalligerknalligenknallige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivknalligeknalligenknalligenknalligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivknalligeknalligenknalligenknallige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivknalligeknalligenknalligenknallige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivknalligenknalligenknalligenknalligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivknalligerknalligenknalligenknalligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivknalligeknalligenknalligenknallige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivknalligesknalligenknalligenknalliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivknalligenknalligenknalligenknalligen

Aussprache

Info
Betonung
🔉knallig