Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

knall­hart

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich emotional verstärkend
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: knall|hart

Bedeutungsübersicht

  1. unerbittlich die ganze Kraft eines Menschen beanspruchend; den ganzen persönlichen Einsatz erfordernd
  2. unerbittlich hart, rücksichtslos bis zur Brutalität
  3. überaus, in schonungsloser Weise hart; unmissverständlich, an Deutlichkeit nicht zu übertreffen
  4. (Sport) besonders hart, stark, kraftvoll

Synonyme zu knallhart

Aussprache

Betonung: knạllhạrt

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. unerbittlich die ganze Kraft eines Menschen beanspruchend; den ganzen persönlichen Einsatz erfordernd

    Beispiele

    • die Showbranche ist ein knallhartes Geschäft
    • knallharte Konkurrenz
  2. unerbittlich hart, rücksichtslos bis zur Brutalität

    Beispiel

    ein knallharter Bursche, Geschäftsmann
  3. überaus, in schonungsloser Weise hart; unmissverständlich, an Deutlichkeit nicht zu übertreffen

    Beispiele

    • knallharte Werbung
    • ein knallharter Thriller
    • knallhart fragen, formulieren
    • jemandem knallhart die Wahrheit, die Meinung sagen
  4. besonders hart, stark, kraftvoll

    Gebrauch

    Sport

    Beispiele

    • ein knallharter Aufschlag
    • knallhart aufschlagen, einschießen

Blättern