Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

klapp­rig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: klapp|rig
Verwandte Form: klapperig

Bedeutungsübersicht

    1. alt, durch längeren Gebrauch abgenutzt und nicht mehr sehr stabil, intakt
    2. (familiär) körperlich hinfällig und kraftlos
  1. wenig stabil und wenig solide hergestellt

Synonyme zu klapprig

Aussprache

Betonung: klạpprig 🔉

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. alt, durch längeren Gebrauch abgenutzt und nicht mehr sehr stabil, intakt

      Beispiel

      ein klappriger Bus
    2. körperlich hinfällig und kraftlos

      Gebrauch

      familiär

      Beispiele

      • ein klappriger Gaul
      • nach der Krankheit ist sie noch etwas klapprig
  1. wenig stabil und wenig solide hergestellt

Blättern