oder

kar­te­si­a­nisch, car­te­si­a­nisch

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Schreibung
kartesianisch
Alternative Schreibung
cartesianisch
Worttrennung
kar|te|si|a|nisch, car|te|si|a|nisch
Beispiele
kartesianisches oder kartesisches Blatt (Mathematik); kartesianischer oder kartesischer Teufel oder Taucher (Physik) D 89 und D 135

Bedeutung

Info

von Descartes eingeführt, nach ihm benannt

Beispiele
  • kartesianische Koordinaten (Mathematik; rechtwinklige Koordinaten)
  • kartesianischer Teufel, Taucher (Physik; im Wasser schwimmende hohle [Glas]figur mit einer kleinen Öffnung, mit der das Sinken und Wiederauftauchen durch Erhöhung bzw. Verminderung des äußeren Luftdrucks demonstriert werden kann)

Herkunft

Info

nach Cartesius, dem latinisierten Namen des französischen Philosophen R. Descartes (1596–1650)

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv kartesianischer kartesianischen kartesianischem kartesianischen
Femininum Artikel
Adjektiv kartesianische kartesianischer kartesianischer kartesianische
Neutrum Artikel
Adjektiv kartesianisches kartesianischen kartesianischem kartesianisches
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv kartesianische kartesianischer kartesianischen kartesianische

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv kartesianische kartesianischen kartesianischen kartesianischen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv kartesianische kartesianischen kartesianischen kartesianische
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv kartesianische kartesianischen kartesianischen kartesianische
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv kartesianischen kartesianischen kartesianischen kartesianischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv kartesianischer kartesianischen kartesianischen kartesianischen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv kartesianische kartesianischen kartesianischen kartesianische
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv kartesianisches kartesianischen kartesianischen kartesianisches
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv kartesianischen kartesianischen kartesianischen kartesianischen

Aussprache

Info
Betonung
kartesianisch
cartesianisch
Lautschrift
Bei der Schreibung „cartesianisch“: 🔉[karteˈzi̯aːnɪʃ]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder