in­se­mi­nie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Medizin, Zoologie, Landwirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
inseminieren

Rechtschreibung

Worttrennung
in|se|mi|nie|ren

Bedeutung

eine Insemination durchführen; besamen

Herkunft

lateinisch inseminare = einsäen, befruchten, zu semen = Samen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?