Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

höh­len

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: selten
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: höh|len

Bedeutungsübersicht

  1. aushöhlen
  2. sich vertiefen

Synonyme zu höhlen

aushöhlen; ausrunden, ausschaben, eine Höhlung schaffen; (umgangssprachlich) hohl/leer machen; (Fachsprache) exkavieren
Anzeige

Aussprache

Betonung: höhlen

Herkunft

mittelhochdeutsch holn, althochdeutsch holōn

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich höhleich höhle 
 du höhlstdu höhlest höhl, höhle!
 er/sie/es höhlter/sie/es höhle 
Pluralwir höhlenwir höhlen 
 ihr höhltihr höhlet
 sie höhlensie höhlen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich höhlteich höhlte
 du höhltestdu höhltest
 er/sie/es höhlteer/sie/es höhlte
Pluralwir höhltenwir höhlten
 ihr höhltetihr höhltet
 sie höhltensie höhlten
Partizip I höhlend
Partizip II gehöhlt
Infinitiv mit zu zu höhlen
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. aushöhlen

    Beispiel

    das Wasser hatte die Steine gehöhlt
  2. sich vertiefen

    Grammatik

    sich höhlen

Blättern