hoch­fah­ren

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hoch|fah|ren
Beispiel
er ist aus dem Schlaf hochgefahren

Bedeutungen (4)

Info
    1. nach oben fahren, hinauffahren
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • mit dem Fahrstuhl in den vierten Stock hochfahren
    2. mit einem Fahrzeug an einen höher gelegenen Ort bringen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • das Gepäck zur Skihütte hochfahren
    1. an einen nördlich gelegenen Ort fahren
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • ich fahre heute nach Hamburg hoch
    2. mit einem Fahrzeug an einen nördlich gelegenen Ort bringen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • ich muss meine Mutter nach Hamburg hochfahren
    3. ein Fahrzeug o. Ä. an einen nördlich gelegenen Ort bringen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • das Auto wieder nach Hamburg hochfahren
    1. (durch etwas überrascht, erschreckt werden und deshalb) auffahren, sich plötzlich erheben
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • bei dem Knall ist sie aus dem Schlaf, aus dem Bett hochgefahren
    2. plötzlich wütend werden, aufbrausen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • bei dieser Bemerkung fuhr er wütend hoch
    1. erhöhen
      Gebrauch
      Technik
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • der Ofen wird auf 2 000 Grad hochgefahren (die Temperatur im Ofen wird auf 2 000 Grad erhöht)
    2. booten
      Gebrauch
      EDV
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • den Computer, Rechner hochfahren

Synonyme zu hochfahren

Info

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich fahre hochich fahre hoch
du fährst hochdu fahrest hoch fahr hoch, fahre hoch!
er/sie/es fährt hocher/sie/es fahre hoch
Pluralwir fahren hochwir fahren hoch
ihr fahrt hochihr fahret hoch fahrt hoch!
sie fahren hochsie fahren hoch

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fuhr hochich führe hoch
du fuhrst hochdu führest hoch, führst hoch
er/sie/es fuhr hocher/sie/es führe hoch
Pluralwir fuhren hochwir führen hoch
ihr fuhrt hochihr führet hoch, führt hoch
sie fuhren hochsie führen hoch
Partizip I hochfahrend
Partizip II hochgefahren
Infinitiv mit zu hochzufahren

Aussprache

Info
Betonung
hochfahren