hi­n­auf­fah­ren

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
hi|nauf|fah|ren
Alle Trennmöglichkeiten
hi|n|auf|fah|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. nach [dort] oben fahren
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • mit dem Lift hinauffahren
    • den Berg, zur Burg hinauffahren
    • den Fluss hinauffahren
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (umgangssprachlich) nach Hamburg hinauffahren (in Richtung Norden nach Hamburg fahren)
  2. nach [dort] oben fahren
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • jemanden, den Wagen hinauffahren

Synonyme zu hinauffahren

Info

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich fahre hinaufich fahre hinauf
du fährst hinaufdu fahrest hinauf fahr hinauf, fahre hinauf!
er/sie/es fährt hinaufer/sie/es fahre hinauf
Pluralwir fahren hinaufwir fahren hinauf
ihr fahrt hinaufihr fahret hinauf fahrt hinauf!
sie fahren hinaufsie fahren hinauf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fuhr hinaufich führe hinauf
du fuhrst hinaufdu führest hinauf, führst hinauf
er/sie/es fuhr hinaufer/sie/es führe hinauf
Pluralwir fuhren hinaufwir führen hinauf
ihr fuhrt hinaufihr führet hinauf, führt hinauf
sie fuhren hinaufsie führen hinauf
Partizip I hinauffahrend
Partizip II hinaufgefahren
Infinitiv mit zu hinaufzufahren

Aussprache

Info
Betonung
hinauffahren