he­r­um­trom­meln

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumtrommeln

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|trom|meln
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|trom|meln

Bedeutungen (2)

  1. auf einem Schlaginstrument oder etwas, das als Schlaginstrument benutzt wird, trommeln, spielen
    Beispiel
    • auf einer Trommel, einem Topf, auf Bongos herumtrommeln
  2. in kurzen [rhythmischen] Abständen [heftig] (an, auf, gegen etwas) schlagen, klopfen
    Beispiele
    • sie trommelte mit den Fingern auf dem Lenkrad herum
    • mit dem Besteck ungeduldig auf den Tellern herumtrommeln

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?