he­r­um­schlep­pen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|schlep|pen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|schlep|pen

Bedeutungen (2)

Info
  1. Beispiele
    • eine schwere Aktentasche [mit sich] herumschleppen
    • jetzt schleppe ich den Brief schon drei Tage mit mir herum
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 eine Krankheit, ein Virus mit sich herumschleppen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein Problem mit sich herumschleppen (es nicht lösen können und als ständige Belastung empfinden)
  2. von einem Ort zum andern schleppen (4b)
    Beispiele
    • schwere Kisten herumschleppen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sie hat mich in der ganzen Stadt herumgeschleppt ([gegen meinen Willen] von einem Ort zum anderen geführt)

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schleppe herumich schleppe herum
du schleppst herumdu schleppest herum schlepp herum, schleppe herum!
er/sie/es schleppt herumer/sie/es schleppe herum
Pluralwir schleppen herumwir schleppen herum
ihr schleppt herumihr schleppet herum schleppt herum!
sie schleppen herumsie schleppen herum

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schleppte herumich schleppte herum
du schlepptest herumdu schlepptest herum
er/sie/es schleppte herumer/sie/es schleppte herum
Pluralwir schleppten herumwir schleppten herum
ihr schlepptet herumihr schlepptet herum
sie schleppten herumsie schleppten herum
Partizip I herumschleppend
Partizip II herumgeschleppt
Infinitiv mit zu herumzuschleppen

Aussprache

Info
Betonung
herumschleppen