he­r­an­trau­en

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|ran|trau|en
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|an|trau|en

Bedeutung

Info

sich in die Nähe von jemandem, etwas trauen

Beispiele
  • er traute sich nicht an den bärenstarken Kerl heran
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sich nicht an eine Sache herantrauen (sich nicht trauen, sie in Angriff zu nehmen)

Grammatik

Info

sich 〈schwaches Verb; hat〉

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich traue heranich traue heran
du traust herandu trauest heran trau heran, traue heran!
er/sie/es traut heraner/sie/es traue heran
Pluralwir trauen heranwir trauen heran
ihr traut heranihr trauet heran traut heran!
sie trauen heransie trauen heran

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich traute heranich traute heran
du trautest herandu trautest heran
er/sie/es traute heraner/sie/es traute heran
Pluralwir trauten heranwir trauten heran
ihr trautet heranihr trautet heran
sie trauten heransie trauten heran
Partizip I herantrauend
Partizip II herangetraut
Infinitiv mit zu heranzutrauen

Aussprache

Info
Betonung
herantrauen