he­r­an­tre­ten

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|ran|tre|ten
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|an|tre|ten

Bedeutungen (2)

Info
    1. in die Nähe, an den Ort des Sprechenden, an eine bestimmte Stelle treten
      Beispiel
      • der Arzt trat näher an das Bett der Kranken heran
    2. entstehen und dadurch jemanden zwingen, sich mit der Sache auseinanderzusetzen
      Beispiel
      • Probleme, Fragen, Versuchungen, Anfechtungen treten an jemanden heran
    1. sich mit etwas an jemanden wenden
      Beispiele
      • mit Bitten, Vorschlägen, Resolutionen an das Komitee herantreten
      • mit dieser Frage bin ich direkt an den Minister herangetreten
    2. an etwas herangehen (2), sich mit etwas auseinandersetzen
      Beispiel
      • zuerst war ich an den Plan mit Zweifeln herangetreten

Synonyme zu herantreten

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich trete heranich trete heran
du trittst herandu tretest heran tritt heran!
er/sie/es tritt heraner/sie/es trete heran
Pluralwir treten heranwir treten heran
ihr tretet heranihr tretet heran tretet heran!
sie treten heransie treten heran

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich trat heranich träte heran
du tratest heran, tratst herandu trätest heran
er/sie/es trat heraner/sie/es träte heran
Pluralwir traten heranwir träten heran
ihr tratet heranihr trätet heran
sie traten heransie träten heran
Partizip I herantretend
Partizip II herangetreten
Infinitiv mit zu heranzutreten

Aussprache

Info
Betonung
herantreten