he­r­an­tre­ten

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
herantreten

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|ran|tre|ten
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|an|tre|ten

Bedeutungen (2)

    1. in die Nähe, an den Ort des Sprechenden, an eine bestimmte Stelle treten
      Beispiel
      • der Arzt trat näher an das Bett der Kranken heran
    2. entstehen und dadurch jemanden zwingen, sich mit der Sache auseinanderzusetzen
      Beispiel
      • Probleme, Fragen, Versuchungen, Anfechtungen treten an jemanden heran
    1. sich mit etwas an jemanden wenden
      Beispiele
      • mit Bitten, Vorschlägen, Resolutionen an das Komitee herantreten
      • mit dieser Frage bin ich direkt an den Minister herangetreten
    2. an etwas herangehen (2), sich mit etwas auseinandersetzen
      Beispiel
      • zuerst war ich an den Plan mit Zweifeln herangetreten

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?