he­r­ab­bli­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|rab|bli|cken
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|ab|bli|cken

Bedeutungen (2)

Info
  1. jemanden, etwas abschätzig und mit dem Gefühl der Überlegenheit ansehen
    Beispiel
    • [mitleidig, voller Verachtung] auf jemanden herabblicken

Synonyme zu herabblicken

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich blicke herabich blicke herab
du blickst herabdu blickest herab blick herab, blicke herab!
er/sie/es blickt heraber/sie/es blicke herab
Pluralwir blicken herabwir blicken herab
ihr blickt herabihr blicket herab blickt herab!
sie blicken herabsie blicken herab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich blickte herabich blickte herab
du blicktest herabdu blicktest herab
er/sie/es blickte heraber/sie/es blickte herab
Pluralwir blickten herabwir blickten herab
ihr blicktet herabihr blicktet herab
sie blickten herabsie blickten herab
Partizip I herabblickend
Partizip II herabgeblickt
Infinitiv mit zu herabzublicken

Aussprache

Info
Betonung
🔉herabblicken

Blättern

Info