hem­mungs­los

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉hemmungslos

Rechtschreibung

Worttrennung
hem|mungs|los

Bedeutung

ohne Hemmungen (2a); leidenschaftlich, zügellos

Beispiele
  • ein hemmungsloser Mensch
  • hemmungslose Leidenschaft
  • in seinen Genüssen völlig hemmungslos sein
  • sich hemmungslos seiner Leidenschaft hingeben
  • hemmungslos fluchen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?