ha­ran­gie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
harangieren

Rechtschreibung

Worttrennung
ha|ran|gie|ren

Bedeutungen (2)

    1. eine langweilige, überflüssige Rede halten
    2. jemanden mit einer Rede, mit einer Unterhaltung langweilen
  1. anreden, ansprechen

Herkunft

germanisch-italienisch-französisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?