ha­ckeln

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
österreichisch umgangssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
hackeln

Rechtschreibung

Worttrennung
ha|ckeln
Beispiel
ich hack[e]le

Bedeutung

arbeiten, einen Job haben

Beispiel
  • er hackelt bei der Post

Herkunft

eigentlich = mit dem Beil hacken, zu Hacken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Rechtschreibfehler, ade mit der Duden Mentor Textkorrektur.

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?