fur­chen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
fur|chen

Bedeutungen (2)

Info
  1. den Boden mit Furchen, furchenähnlichen Linien durchziehen
    Herkunft
    mittelhochdeutsch vurhen
    Beispiel
    • die Straßen waren gefurcht
    1. im Gesicht durch seine Mimik Furchen (2a) ziehen
      Beispiel
      • die Stirn furchen
    2. durch furchenähnliche Linien an der Oberfläche zerteilen
      Beispiel
      • das Schiff furcht die See
    3. sich furchenähnlich zerteilen
      Grammatik
      sich furchen
      Beispiel
      • die Wasserfläche furcht sich

Synonyme zu furchen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich furcheich furche
du furchstdu furchest furch, furche!
er/sie/es furchter/sie/es furche
Pluralwir furchenwir furchen
ihr furchtihr furchet furcht!
sie furchensie furchen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich furchteich furchte
du furchtestdu furchtest
er/sie/es furchteer/sie/es furchte
Pluralwir furchtenwir furchten
ihr furchtetihr furchtet
sie furchtensie furchten
Partizip I furchend
Partizip II gefurcht
Infinitiv mit zu zu furchen

Aussprache

Info
Betonung
furchen