fre­ne­tisch

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
frenetisch

Rechtschreibung

Worttrennung
fre|ne|tisch

Bedeutung

stürmisch, leidenschaftlich

Beispiele
  • frenetischer Beifall, Jubel
  • frenetisch applaudieren

Herkunft

aus der Fügung „frenetischer Beifall“ für französisch applaudissements frénétiques

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?