Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

fau­nisch

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: fau|nisch

Bedeutungsübersicht

  1. natürlich-einfach, naturhaft; urwüchsig, unverbildet
  2. sinnenfroh, sinnlich, lüstern

Synonyme zu faunisch

animalisch, erotisch, geil, lüstern, sexy, sinnlich, wollüstig

Aussprache

Betonung: faunisch

Herkunft

zu Faun

Grammatik

Steigerungsformen

Positivfaunisch
Komparativfaunischer
Superlativam faunischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-faunischer-faunische-faunisches-faunische
Genitiv-faunischen-faunischer-faunischen-faunischer
Dativ-faunischem-faunischer-faunischem-faunischen
Akkusativ-faunischen-faunische-faunisches-faunische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderfaunischediefaunischedasfaunischediefaunischen
Genitivdesfaunischenderfaunischendesfaunischenderfaunischen
Dativdemfaunischenderfaunischendemfaunischendenfaunischen
Akkusativdenfaunischendiefaunischedasfaunischediefaunischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinfaunischerkeinefaunischekeinfaunischeskeinefaunischen
Genitivkeinesfaunischenkeinerfaunischenkeinesfaunischenkeinerfaunischen
Dativkeinemfaunischenkeinerfaunischenkeinemfaunischenkeinenfaunischen
Akkusativkeinenfaunischenkeinefaunischekeinfaunischeskeinefaunischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. natürlich-einfach, naturhaft; urwüchsig, unverbildet

    Beispiel

    eine faunische Idylle
  2. sinnenfroh, sinnlich, lüstern

    Beispiel

    ein faunisches Lachen

Blättern