ein­schläf­rig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
einschläfrig

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|schläf|rig
Verwandte Formen
einschläferig, einschläfig

Bedeutung

für nur eine Person zum Schlafen vorgesehen

Beispiel
  • eine einschläfrige Bettstelle
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?