ein­le­sen

Wortart:
starkes Verb
Aussprache:
Betonung
einlesen
Wort mit gleicher Schreibung
einlesen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|le|sen
Beispiel
sich einlesen

Bedeutungen (2)

  1. sich durch [längeres] Lesen mit einem Werk o. Ä. vertraut machen
    Grammatik
    sich einlesen
    Beispiel
    • sich in die klassische Literatur einlesen
  2. Informationsmaterial, Daten durch Scanner o. Ä. in eine Rechenanlage eingeben, übertragen
    Gebrauch
    EDV
    Beispiel
    • das Programm liest den Text [in den Arbeitsspeicher] ein

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?