Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ein­füh­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ein|füh|len

Bedeutungsübersicht

sich in jemanden, jemandes Lage, Zustand o. Ä. hineinversetzen; etwas innerlich nachvollziehen, nachempfinden

Beispiel

ihr müsst euch in die Person, in das Gedicht einfühlen

Synonyme zu einfühlen

sich einleben, sich hineindenken, sich hineinversetzen, sich in jemandes Lage/Situation versetzen, nachempfinden, nachvollziehen [können]
Anzeige

Aussprache

Betonung: einfühlen
Lautschrift: [ˈaɪ̯nfyːlən]

Grammatik

sich einfühlen; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich fühle einich fühle ein 
 du fühlst eindu fühlest ein fühl ein, fühle ein!
 er/sie/es fühlt einer/sie/es fühle ein 
Pluralwir fühlen einwir fühlen ein 
 ihr fühlt einihr fühlet ein
 sie fühlen einsie fühlen ein 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich fühlte einich fühlte ein
 du fühltest eindu fühltest ein
 er/sie/es fühlte einer/sie/es fühlte ein
Pluralwir fühlten einwir fühlten ein
 ihr fühltet einihr fühltet ein
 sie fühlten einsie fühlten ein
Partizip I einfühlend
Partizip II eingefühlt
Infinitiv mit zu einzufühlen

Blättern