ein­dru­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|dru|cken

Bedeutungen (2)

Info
  1. in etwas drucken
    Beispiel
    • das Muster wird maschinell [in den Stoff] eingedruckt
  2. Gebrauch
    österreichisch umgangssprachlich

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich drucke einich drucke ein
du druckst eindu druckest ein druck ein, drucke ein!
er/sie/es druckt einer/sie/es drucke ein
Pluralwir drucken einwir drucken ein
ihr druckt einihr drucket ein druckt ein!
sie drucken einsie drucken ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich druckte einich druckte ein
du drucktest eindu drucktest ein
er/sie/es druckte einer/sie/es druckte ein
Pluralwir druckten einwir druckten ein
ihr drucktet einihr drucktet ein
sie druckten einsie druckten ein
Partizip I eindruckend
Partizip II eingedruckt
Infinitiv mit zu einzudrucken

Aussprache

Info
Betonung
eindrucken