durch­ar­bei­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
durcharbeiten
Lautschrift
[ˈdʊrçʔarbaɪ̯tn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
durcharbeiten (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|ar|bei|ten

Bedeutungen (5)

  1. (über einen bestimmten Zeitraum) fortgesetzt arbeiten
    Beispiele
    • heute Nacht, die ganze Nacht wird durchgearbeitet
    • in der Mittagspause arbeite ich durch
  2. vollständig, gründlich lesen und auswerten
    Beispiele
    • ein wissenschaftliches Werk durcharbeiten
    • (auch + sich) ich muss mich noch durch ein Fachbuch durcharbeiten
  3. in allen Einzelheiten gestalten, vollständig, gründlich ausarbeiten
    Beispiel
    • der Aufsatz ist sprachlich und gedanklich gut durchgearbeitet
  4. Beispiel
    • arbeiten Sie den Teig kräftig durch
  5. sich mühsam einen Weg durch etwas bahnen
    Grammatik
    sich durcharbeiten
    Beispiel
    • ich habe mich durch die Menge, durch das Dickicht durchgearbeitet

Synonyme zu durcharbeiten

  • ohne Pause/Unterbrechung arbeiten, pausenlos/rund um die Uhr arbeiten, sich durchdrängen, sich durchkämpfen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?