di­vi­die­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Mathematik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉dividieren

Rechtschreibung

Worttrennung
di|vi|die|ren
Beispiel
zehn dividiert durch fünf ist, macht, gibt zwei

Bedeutung

(eine Zahl durch eine andere) teilen

Beispiele
  • 20 durch 5 dividieren
  • 10 dividiert durch 2 ist, gibt 5

Antonyme zu dividieren

Herkunft

spätmittelhochdeutsch dividieren < lateinisch dividere

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?