de­ka­dent

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉dekadent

Rechtschreibung

Worttrennung
de|ka|dent

Bedeutungen (1)

  1. Zeichen der Dekadenz zeigend; kulturell im Verfall begriffen

    Beispiele
    • eine dekadente Epoche
    • das Bürgertum weist dekadente Züge auf
    • eine dekadente Party feiern
    • sie lebten in einer dekadenten Villa

Herkunft

französisch décadent

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1905 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?