da­zwi­schen­schla­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dazwischenschlagen

Rechtschreibung

Worttrennung
da|zwi|schen|schla|gen

Bedeutung

in diese Auseinandersetzung, diesen Streit o. Ä. mit Schlägen eingreifen, um ihn zu beenden, um die Ordnung o. Ä. wiederherzustellen

Beispiel
  • als die Demonstranten nicht wichen, schlug die Polizei dazwischen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?