Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

da­r­ü­ber

Wortart: Adverb
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: da||ber
Alle Trennmöglichkeiten: da|r|ü|ber
  • sie ist darüber sehr böse
  • darüber hinaus habe ich keine Fragen
Getrenntschreibung in Verbindung mit Verben, wenn der Hauptakzent auf dem Verb liegt:
  • wir haben uns darüber gestrịtten
  • wir müssen darüber reden
Zusammenschreibung in Verbindung mit Verben, wenn der Hauptakzent auf »darüber« liegt:
  • mit der Hand darüberfahren
  • sich darübermachen (umgangssprachlich für mit etwas beginnen)
  • die Vorwürfe stören uns nicht, weil wir darüberstehen (darüber erhaben sind)
Gelegentlich sind unterschiedliche Betonungen möglich:
  • wir haben ein Brett darübergelegt, aber du solltest das Brett darüber legen, nicht hierüber
  • da steht ein Karton, pass auf, dass du nicht darüberfällst oder darüber fạ̈llst

Bedeutungsübersicht

    1. über dieser Stelle, diesem Ort; über diesem Gegenstand
    2. über diese Stelle, diesen Ort, über diesen Gegenstand
    3. über diese Stelle, diesen Ort, über diesen Gegenstand hinweg
    1. über dieser Sache, Angelegenheit o. Ä.
    2. über diese Sache, Angelegenheit; was diese Sache, Angelegenheit o. Ä. betrifft
  1. über dieses Maß, diese Grenze o. Ä. hinaus
    1. währenddessen, dabei
    2. dabei und aus diesem Grund

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu darüber

Aussprache

darüber🔉, mit besonderem Nachdruck: [ˈdaː…] 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch dār über, althochdeutsch dār(a) ubere, dār(a) ubiri

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. über dieser Stelle, diesem Ort; über diesem Gegenstand

      Beispiele

      • an der Wand stand ein Sofa, darüber hing ein Spiegel
      • das Zimmer darüber ist Wohnzimmer
      • sie trug ein Seidenkleid und darüber einen leichten Mantel
    2. über diese Stelle, diesen Ort, über diesen Gegenstand

      Beispiel

      sie packte Wäsche in den Koffer, darüber legte sie die Anzüge
    3. über diese Stelle, diesen Ort, über diesen Gegenstand hinweg

      Beispiel

      die Mauer war zu hoch, man konnte nicht darüber sehen

      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

      darüber hinaus (außerdem, überdies: es gab darüber hinaus nicht viel Neues zu berichten)
    1. über dieser Sache, Angelegenheit o. Ä.

      Beispiel

      die Aufgaben sind schwer, sie denkt immer noch darüber nach
    2. über diese Sache, Angelegenheit; was diese Sache, Angelegenheit o. Ä. betrifft

      Beispiele

      • darüber müssen wir noch sprechen
      • er war sehr ungehalten darüber
      • darüber kann kein Zweifel bestehen
      • du brauchst dir keine Sorgen darüber zu machen
      • das täuscht nicht darüber hinweg, dass …
      • darüber wollen wir noch einmal hinwegsehen
      • es war eine Beleidigung, aber sie war, zeigte sich darüber erhaben
  1. über dieses Maß, diese Grenze o. Ä. hinaus

    Beispiele

    • das Alter liegt bei dreißig Jahren und darüber
    • der Preis beträgt fünfzig Euro oder etwas darüber
    • es ist schon zehn Minuten darüber (später)
    1. währenddessen, dabei

      Beispiele

      • die Sitzung hatte lange gedauert, es war darüber Abend geworden
      • sie hatte gelesen und war darüber eingeschlafen
    2. dabei und aus diesem Grund

      Beispiel

      die Kinder waren so eifrig bei ihrem Spiel, dass sie darüber vergaßen, rechtzeitig nach Hause zu gehen

Blättern