Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

blut­rüns­tig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: blut|rüns|tig

Bedeutungsübersicht

  1. blutdürstig
  2. von Mord und Grausamkeit handelnd

Synonyme zu blutrünstig

blutgierig, brutal, erbarmungslos, grausam, mordbegierig, mordgierig, mordlustig, voller Mordgier/Mordlust; (gehoben) blutdürstig

Aussprache

Betonung: blutrünstig

Herkunft

mittelhochdeutsch bluotruns(ic) = blutig wund, zu: bluotruns(t) = blutende Wunde, eigentlich = Rinnen des Blutes

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. blutdürstig

    Beispiel

    ein blutrünstiger Tyrann
  2. von Mord und Grausamkeit handelnd

    Beispiel

    blutrünstige Geschichten

Blättern