be­su­deln

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
meist abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|su|deln

Bedeutung

Info

über und über beschmutzen

Beispiele
  • er hat sich, den Fußboden mit Farbe besudelt
  • seine Kleider waren nach dem Unfall mit Blut besudelt
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 jemandes Andenken, Ehre besudeln
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 er hat sich mit Blut besudelt (einen Mord begangen)

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
besudeln