Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

be­strei­ken

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: be|strei|ken

Bedeutungsübersicht

(ein Unternehmen) mit den Mitteln des Streiks bekämpfen, durch Streik stillzulegen versuchen

Beispiele

  • einen Betrieb, eine Fabrik bestreiken
  • die Druckerei wird bestreikt

Synonyme zu bestreiken

streiken; die Arbeit niederlegen, einen Streik durchführen, sich im Ausstand/Streik befinden, im Ausstand/Streik stehen, in den Ausstand treten, in [den] Streik treten
Anzeige

Aussprache

Betonung: bestreiken
Lautschrift: [bəˈʃtraɪ̯kn̩]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bestreikeich bestreike 
 du bestreikstdu bestreikest bestreik, bestreike!
 er/sie/es bestreikter/sie/es bestreike 
Pluralwir bestreikenwir bestreiken 
 ihr bestreiktihr bestreiket
 sie bestreikensie bestreiken 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich bestreikteich bestreikte
 du bestreiktestdu bestreiktest
 er/sie/es bestreikteer/sie/es bestreikte
Pluralwir bestreiktenwir bestreikten
 ihr bestreiktetihr bestreiktet
 sie bestreiktensie bestreikten
Partizip I bestreikend
Partizip II bestreikt
Infinitiv mit zu zu bestreiken

Blättern