be­flir­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|flir|ten

Bedeutung

Info

jemanden zum Flirten zu bewegen versuchen

Beispiele
  • Männer wollen meist sehen, wen sie beflirten
  • er lässt sich von ihr beflirten
  • sie gingen in die Bar, um sich ein wenig beflirten zu lassen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich beflirteich beflirte
du beflirtestdu beflirtest beflirt, beflirte!
er/sie/es beflirteter/sie/es beflirte
Pluralwir beflirtenwir beflirten
ihr beflirtetihr beflirtet beflirtet!
sie beflirtensie beflirten

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich beflirteteich beflirtete
du beflirtetestdu beflirtetest
er/sie/es beflirteteer/sie/es beflirtete
Pluralwir beflirtetenwir beflirteten
ihr beflirtetetihr beflirtetet
sie beflirtetensie beflirteten
Partizip I beflirtend
Partizip II beflirtet
Infinitiv mit zu zu beflirten

Aussprache

Info
Lautschrift
[…ˈflœːɐ̯…]