be­dröp­pelt

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
familiär
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|dröp|pelt

Bedeutung

Info

[unerwartet] in Verlegenheit gebracht; kleinlaut, betrübt

Beispiele
  • ein bedröppeltes Gesicht machen
  • bedröppelt dreinschauen
  • er saß ziemlich bedröppelt da

Synonyme zu bedröppelt

Info

Herkunft

Info

2. Partizip von westmitteldeutsch, rheinisch bedröppeln = betropfen; nass machen und eigentlich = (vom Regen überrascht und) durchnässt

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivbedröppelt
Komparativbedröppelter
Superlativam bedröppeltesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivbedröppelterbedröppeltenbedröppeltembedröppelten
FemininumArtikel
Adjektivbedröppeltebedröppelterbedröppelterbedröppelte
NeutrumArtikel
Adjektivbedröppeltesbedröppeltenbedröppeltembedröppeltes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivbedröppeltebedröppelterbedröppeltenbedröppelte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivbedröppeltebedröppeltenbedröppeltenbedröppelten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivbedröppeltebedröppeltenbedröppeltenbedröppelte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivbedröppeltebedröppeltenbedröppeltenbedröppelte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivbedröppeltenbedröppeltenbedröppeltenbedröppelten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivbedröppelterbedröppeltenbedröppeltenbedröppelten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivbedröppeltebedröppeltenbedröppeltenbedröppelte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivbedröppeltesbedröppeltenbedröppeltenbedröppeltes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivbedröppeltenbedröppeltenbedröppeltenbedröppelten

Aussprache

Info
Betonung
bedröppelt