auf­don­nern

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
salopp
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|don|nern

Bedeutung

Info

sich geschmacklos und übertrieben zurechtmachen, kleiden

Beispiel
  • sich fürchterlich aufdonnern

Synonyme zu aufdonnern

Info
  • sich aufputzen, sich fein machen, sich herausputzen, sich schmücken, sich schön machen, sich zurechtmachen; (umgangssprachlich) sich aufmachen, sich aufmotzen, sich in Schale schmeißen/werfen; (Jargon) sich stylen; (umgangssprachlich scherzhaft) sich in Gala werfen; (umgangssprachlich abwertend) sich auftakeln; (veraltend) sich putzen; (umgangssprachlich veraltend) sich in Staat werfen

Herkunft

Info

Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

sich 〈schwaches Verb; hat〉

Aussprache

Info
Betonung
aufdonnern
Lautschrift
[ˈaʊ̯fdɔnɐn]