an­se­geln

Wortart:
schwaches Verb
Aussprache:
Betonung
ansegeln

Rechtschreibung

Worttrennung
an|se|geln
Beispiel
ich seg[e]le an

Bedeutungen (2)

    1. sich segelnd auf ein Ziel zubewegen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • eine Insel ansegeln
    2. sich segelnd oder im Gleitflug nähern
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiele
      • elegant segelte das Flugzeug an
      • 〈meist im 2. Partizip in Verbindung mit „kommen“:〉 eine Möwe kommt angesegelt
    3. unter Überwindung einer entgegengerichteten Kraft segeln
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • gegen die Strömung ansegeln
  1. zum ersten Mal gemeinschaftlich in der Saison segeln oder segelfliegen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiele
    • wir haben gestern angesegelt
    • 〈substantiviert:〉 heute ist Ansegeln
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?