an­schnal­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
an|schnal|len
Beispiel
sich anschnallen

Bedeutung

Info

mit einem mit einer Schnalle o. Ä. versehenen Riemen oder Gurt (an etwas) befestigen, festmachen

Beispiele
  • die Steigeisen anschnallen
  • jemandem, sich die Schlittschuhe anschnallen
  • das Kind im Wagen anschnallen
  • sich anschnallen (im Auto oder Flugzeug den Sicherheitsgurt anlegen)
  • bitte anschnallen!

Synonyme zu anschnallen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schnalle anich schnalle an
du schnallst andu schnallest an schnall an, schnalle an!
er/sie/es schnallt aner/sie/es schnalle an
Pluralwir schnallen anwir schnallen an
ihr schnallt anihr schnallet an schnallt an!
sie schnallen ansie schnallen an

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schnallte anich schnallte an
du schnalltest andu schnalltest an
er/sie/es schnallte aner/sie/es schnallte an
Pluralwir schnallten anwir schnallten an
ihr schnalltet anihr schnalltet an
sie schnallten ansie schnallten an
Partizip I anschnallend
Partizip II angeschnallt
Infinitiv mit zu anzuschnallen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
anschnallen
Lautschrift
🔉[ˈanʃnalən]