Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

an­pis­sen

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: derb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: an|pis|sen
Beispiel: sie war ziemlich angepisst

Bedeutungsübersicht

  1. an, auf etwas urinieren
    1. verärgern
    2. beschimpfen

Aussprache

Betonung: ạnpissen
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pisse anich pisse an 
 du pisst andu pissest an piss an, pisse an!
 er/sie/es pisst aner/sie/es pisse an 
Pluralwir pissen anwir pissen an 
 ihr pisst anihr pisset an
 sie pissen ansie pissen an 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich pisste anich pisste an
 du pisstest andu pisstest an
 er/sie/es pisste aner/sie/es pisste an
Pluralwir pissten anwir pissten an
 ihr pisstet anihr pisstet an
 sie pissten ansie pissten an
Partizip I anpissend
Partizip II angepisst
Infinitiv mit zu anzupissen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. an, auf etwas urinieren
    1. verärgern

      Beispiel

      dass mir keiner glaubt, pisst mich an
    2. beschimpfen

Blättern